Warum zerreißt Papier und lässt sich danach nicht mehr ohne Hilfsmittel zusammenfügen?

Leopold Anger

Papier ist nicht wie andere Objekte. Wir haben oft das Gefühl, dass wir nicht wissen, wie man etwas zusammenbaut. Allerdings müssen wir es normalerweise ohne Werkzeuge machen, damit es funktioniert. Aus diesem Grund müssen wir, um sicherzustellen, dass es in einem funktionierenden Zustand ist, Werkzeuge einsetzen. Und in diesem Blog möchte ich zeigen, wie man das am besten macht.

Bevor ich beginne, möchte ich sagen, dass alle meine Erfahrungen in meinem Labor gemacht wurden. Es gibt andere Leute, die auf meinem Blog Experimente machen. Dies sind einige ihrer Papiere (alle auf Deutsch). Und es steht ihnen frei, die Bilder ohne meine Erlaubnis zu verwenden: Ich wünsche mir nur, dass sie auch frei sind. In diesem Beitrag geht es nicht um meine Erfahrung im Labor, aber ich möchte, dass du fühlst, was ich in diesem Blog fühle. Ich kann meine Gefühle für dich nicht erklären (außer dem, was ich selbst weiß). Einige Beispiele: Also, wie verhält sich ein Wissenschaftler, wenn er gebeten wird, eine kostenlose und nicht-exklusive Version seines Papiers zu erstellen (und dafür muss ich die Erlaubnis einholen)? Lassen Sie mich diese Frage stellen: Sie sind Autor eines Beitrags, der in der Fachzeitschrift "Psychology, Public Policy and Law" veröffentlicht wurde. Der Artikel beschreibt einen Forschungsvorschlag, wie man mehr Frauen ermutigen kann, ins Berufsleben einzusteigen. In den folgenden Abschnitten möchte ich ausführlich beschreiben, wie der Autor eine neue Version des Papiers erstellt und die Arbeit vieler Menschen auf die Probe gestellt hat. Wie geht das?! Bzw. Wie Bastelt man sowas? Als Leser wissen Sie wahrscheinlich schon, was das Ergebnis sein wird. Betrachten Sieauch den Papier Testbericht. Die neue Arbeit wurde von der Zeitschrift angenommen. Jetzt, in der Zukunft, könnten Sie das Papier mit einem Titel veröffentlichen, der "eine neue Version des Papiers" sagt und den Artikel veröffentlichen. Der Autor würde dafür eine kleine Zahlung erhalten. Sobald Sie die Arbeit zur Veröffentlichung einreichen, muss der Verlag entscheiden, was und wie er sie veröffentlicht. Wenn sie den Artikel nicht veröffentlichen, gibt es kein Geld, und die Person, die die Arbeit gemacht hat, hat kein Geld mehr. Sie werden dir wahrscheinlich die Rechnung schicken, aber das ist die letzte Chance. Was möchtest du als zukünftige Zahlung haben? Man könnte sagen, dass es für den Verlag eine gute Sache ist, Sie zu bezahlen, denn das bedeutet, dass er die Arbeit mit einem guten Titel veröffentlichen muss. Aber sie konnten auch den Artikel schicken und einen sehr guten Cover-Titel schicken, der kein Paper machen würde, das man mit einem Titel veröffentlichen könnte, der für den Verlag eine negative Konnotation hat. Es könnte sein, dass der Artikel zurückgezogen wurde, das Journal geschlossen ist, Sie die Quelle des Papiers nicht finden konnten, es ist kein guter Titel, etc.