Wer schreibt hier?

Leopold Anger

Hallo auf dieser Webseite. Ich bin Leopold.

Mein Ebook, das "Cognitive Tactic, The Science of Thinking Fast" genannt wird, ist kostenlos auf meiner Website erhältlich. Darin erkläre ich, wie man schnell denkt und im Leben produktiver ist. Ich bringe auch anderen Menschen bei, wie sie ihre Denkfähigkeiten erlernen und verbessern können.

Du kannst mich unter leopoldangry at gmail dot com kontaktieren und du kannst über mich und meinen Blog in meinem Blog lesen. Du kannst auch meinen Blog auf Facebook verfolgen unter: Wenn du diesen Blog magst und mehr davon sehen möchtest, kannst du mir helfen, mehr Themen dieses Blogs abzudecken, indem du eine Spende über Paypal machst (Spenden sind willkommen). Es ist wirklich schwer, weiter für diesen Blog zu bezahlen, da eine kleine monatliche Summe nicht ausreicht, um meinen Blog am Laufen zu halten. Alles Geld fließt in die Bezahlung der Hosting- und Bandbreitenkosten.

Als ich diesen Blog 2018 startete, glaubte ich nicht, dass es möglich war, so viele interessante und interessante Beiträge online zu finden. Das erste Mal, dass ich Papiere online fand, war im Jahr 2010, als ich von dem berühmten Papier "Elegant Design" (mit mehr als 10 000 Zitaten) von Leopold und Fritsch erfuhr. Ich begann, nach weiteren Papieren zu suchen und fand bald heraus, dass es 2010 mehr als 4.000 Papiere zu "Paper" im Internet gab. Und jetzt sehen wir, dass es im Jahr 2017 mehr als 12.000 Papiere gibt. In den ersten Jahren dieses Blogs habe ich versucht, mich durch diese Papiere zu kämpfen und eine Zusammenfassung mit einigen Details und Bildern zu schreiben, aber bald wurde mir klar, dass es nicht genug ist und dass ich nicht helfen konnte, also beschloss ich, weitere Inhalte hinzuzufügen, beginnend mit dem ersten Beitrag "Elegant Design" im Oktober 2010. Damals war meine Idee, dass ich mich auf Beiträge im Bereich "Elegant Design" konzentrieren sollte, um eine größere Leserschaft zu erreichen.

Im Jahr 2019 wurde ich vom Spiegel über die Zukunft der digitalen Kultur und ihre Auswirkungen auf die Literatur interviewt. In einem Interview mit dem Titel "Kann die Zukunft des Buches digital sein" habe ich ausführlich über unsere Lebensweise, über die neuen Medien und unsere Abhängigkeit von der Technologie berichtet.

Nach meinem Interview mit dem Spiegel erhielt ich eine Vielzahl von Fragen. Einer von ihnen ist dieser hier: Wie bewerten Sie die Leistung von digitalen Verlagen und der Branche? Meiner Meinung nach wächst der Markt für digitales Publishing enorm schnell. Das Marktvolumen lag 2011 zwischen 2 und 3 Milliarden Euro. Der Markt soll 2019 11 Milliarden Euro erreichen. Darüber hinaus sind die digitalen Verlage sehr gut vorbereitet und gut entwickelt. Es ist ihnen gelungen, digitale Technologien und Geschäftsmodelle zu entwickeln, um starke Umsätze und stabile Gewinne zu erzielen und zu erhalten.

Ich wollte dies schon immer tun, weil es keinen anderen Ort gibt, an dem ich die besten Paper Reviews und Meinungen über Paper posten kann. Ich habe versucht, eine große Quelle zu finden, um die besten Meinungen zu liefern, aber alle sind von Menschen, die kein Interesse daran haben, ehrliche oder ehrliche Menschen zu sein. Ich habe mich entschieden, diesen Blog zu starten, weil ich möchte, dass du eine faire und unvoreingenommene Meinung über das beste Papier hast, das du kaufen kannst. Ich möchte auch, dass du weißt, dass ich mich immer über jedes Feedback freue, das du über meinen Blog hast! Wenn es irgendwelche Fehler oder andere Vorschläge zur Verbesserung dieses Blogs gibt, kannst du mich gerne kontaktieren. Auch wenn Sie Fragen zur Website haben und ich sie hier nicht beantworte, können Sie mich gerne auf Twitter fragen. Ich versuche, so viele Fragen wie möglich auf Twitter zu beantworten. Ich versuche, jede Frage so schnell wie möglich zu beantworten, aber es gibt keine Garantie, dass sie beantwortet wird oder nicht.

Schau dich gerne hier auf unserer Webseite um.

DeinLeopold Anger